DruckenE-Mail

Warum eine Biographie?



Sie haben viel erlebt
:
Es gab viele glückliche Mo- mente, besondere Erleb- nisse und wunderbare Be- gegnungen, aber auch so manche Mühen und schwe- re Zeiten. Was soll, was wird in Erinnerung bleiben?

Sie haben viel geleistet:
in der Familie, im Beruf;
für sich,
für Ihre Lebensbegleiter,
für andere.

Nehmen Sie sich Zeit
um zurückzublicken, festzuhalten;
geben Sie ein Stück von sich selber weiter!

Was vergangen, kehrt nicht wieder,
aber, ging es leuchtend nieder,
leuchtet´s lange noch zurück.
(Karl Forster)

Zurückblicken
Nehmen Sie sich Zeit für sich selber und halten inne.
Schreiten Sie die wichtigsten Stationen Ihres Lebens
ab und ordnen Sie die Erlebnissse. 
Finden Sie sich selber in Ihren Erinnerungen.

Festhalten
Halten Sie Ihre Erinnerungen in Wort und Bild fest.
Ihr Leben ist einmalig, Ihre Erinnerungen
sind wertvoll -
geben Sie sie nicht dem Vergessen preis.

Weitergeben
Behalten Sie ihre Erinnerungen nicht für sich.
Geben Sie ein wichtiges Stück von sich selbst weiter.
Schaffen Sie eine bleibende Erinnerung -
aus Ihrem Leben und an Ihr Leben.